Dem Glück auf die Spur kommen

mit Achtsamkeit, Bewegung und Fantasiereisen

 

Termine und Inhalte der Abende:

29. August 2019

Was bedeutet Glück für mich?

Wie fühlt sich Glück an?

 

26. September 2019

Was brauche ich zum Glück?

 

31. Oktober 2019

Was tue ich für mein Glück?

 

28. November 2019

Das Glück feiern.

 

"Das Glück berruht auf dem Entschluss,glücklich zu sei." (Lawrence Durell)

"Es ist schwer, das Glück in uns zu finden, und es ist ganz unmöglich, es anderswo zu finden." (Nicolas Chamfort)

"Das Glück gehört denen,die sich selbst genügen. Denn alle äußeren des Glücks und Genusses sind ihrer Natur nach höchst unsicher,misslich, vergänglich und dem Zufall unterworfen." (Arthur Schopenhauer)


Was ist Glück? Wie kann man Glück errei­chen?  Die Frage nach dem Glück beschäf­tigt Menschen zu jeder Zeit und in jeder Kul­tur. Die Frage ist so alt wie die Menschheit. So individuell wir Menschen sind, so unter­schiedlich nehmen wir das Glück auch wahr. Jeder wünscht sich Glück, doch die wenigs­ten behaupten, es wirklich zu haben. 

Wir wollen dem Phänomen Glück auf die Spur kommen und auf die Suche gehen  nach dem eigenen Glück. 

Alle Menschen streben in ihrem Leben nach Glück.

Wir wollen das Glück in den Fokus unserer Aufmerksamkeit holen und uns mit dem Thema Glück beschäftigen.

Dabei geht es nicht um eine intellektuelle Auseinandersetzung, sondern um ein ganz­heitliches Spüren.

Mit Achtsamkeits- und Körperwahrneh­mungsübungen arbeiten wir erlebnisorien­tiert. Mit den unterschiedlichen Übungen möchten wir das Thema Glück wieder ins Bewusstsein bringen, Möglichkeiten zur Verfügung stellen, das persönliche Glück zu finden und die eigene Resilienz zu stärken.

Dabei soll auch genug Zeit für den Aus­tausch in der Gruppe bleiben.

 

Kursleitung: 

Ute Michel

Gestaltberaterin, Heilpraktikerin für Psychotherapie

Kontakt:  ute.michel.da(at)gmail.com

 

Andrea Struth

Gestaltberaterin

Kontakt:  andrea.struth(at)veraenderungs-zeit.de

               www.veraenderungs-zeit.de

 

Investition für alle Abende:  120 Euro

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher wird eine rechtzeitige Anmeldung empfohlen!

 

Anmeldung bis zum 01.08.2019 erbeten, spätestens jedoch bis eine Woche vor dem jeweiligen Termin an eine der Leiterinnen.